DAS UNVORDENKBARE BILD

DAS UNVORDENKBARE BILD

(das unvordenkliche Bild, nach Schelling)

Das Bild (Werk) ist nicht vor-denkbar. Es ist nicht aus Denken, nicht ausdenkbar. Nach denklich. Nicht ausdenklich, sondern vor und nach und über das Erdenkliche,

die Natur aus sich selbst.


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Create your website with WordPress.com
Get started
%d bloggers like this: